Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.05.1977

1-2-L- Mikro für militärische Applikationen

FREISING(pi) - Innerhalb ihrer Mikroprozessor-Familie 9900 kündigte die Texas Instruments Deutschland GmbH, Freising, jetzt einen 1²L (Integrantegrated Injection Logic-)Typ an. Der neue SBP 9900 JL-Mikro wurde speziell für den Einsatz in militärischen Applikationen konzipiert. Er verfügt - wie die beiden anderen 9900 Mikroprozessoren - über einen Befehlssatz von 69 Befehlen und ist somit zu diesen voll softwarekompatibel. Für den militärischen Einsatz sind - so TI - von allem die festverdrahteten Multiplikations- und Divisionsbefehle mit doppelter Genauigkeit (32 Bit) von Vorteil.

Die Charakteristik der I²L-Technologie gestattet die Versorgung mit nur einer Energiequelle (1 V, 500 mA). Die Taktfrequenz kann von 0 bis 3 Megahertz variiert werden. A/ D- und D/ A- Wandler für 8 bis 15 Bit sind anschließbar. Weitere Daten siehe Tabelle.