Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.06.1975

1 Milliarde Belege

Trauerwein soll alles automatisieren. Immer mehr auf die EDV. Totales, integriertes Konzept. Macht er ja auch.

Aber dann wird er mal krank. Und dann sieht er, wie es draußen so zugeht. Welche Rationalisierungs-Reserven!

Jedes Jahr werden im bundesrepublikanischen Gesundheitswesen über 1 Milliarde Dokumente manuell erstellt, letztlich wird immer wieder abgelocht, was von Computerunterlagen abgeschrieben wird: Versicherungsnummern, Krankenkassenschlüssel, allein 600 Millionen Rezepte jährlich. Trauerwein weiß, die planen den Versicherten

ausweis. Plastikkarte Ó la Diners Club. Schlüsselnummern in OCR-Schrift, - sogar B.

Also doch. Wird ja auch Zeit!

Da sind ja schon die Sowjets weiter. Die bestellten jetzt für die Aeroflot ein Univac-Flugbuchungssystem.

Es gibt genug zu schimpfen, man muß sich nur umsehen. Und der Herr Doktor bekommt schließlich doch noch ein Terminal in die Praxis, was er Trauerwein zwischen Blutdruck und Schienbeinreflex nie glauben wollte.

mfg.

Sebastian Trauerwein, Abt. EDV und Org.