Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.1982

1001 arabische Chancen

BONN (pi) - Wer sich startklar machen will für "eine Chance deutsch arabischer Zusammenarbeit", der sollte die Veranstaltung "Informationstechnologie" der Deutsch-Arabischen Gesellschaft am 25. Januar in Bonn besuchen.

Dort werden die verschiedenen Möglichkeiten von elf Referenten aus der deutschen und arabischen Wirtschaftspolitik sowie dem Forschungs- und Hochschulwesen aufgezeigt. Der Waschzettel zum Seminar erklärt die Dringlichkeit für die deutsche EDV-Industrie so:

Während deutsche Unternehmen zwar auf dem Kommunikationssektor in den arabischen Ländern recht beachtliche Positionen aufbauen konnten, dominieren in der Datenverarbeitung eindeutig die großen US-Konzerne mit einem Marktanteil von mehr als 90 Prozent. Auch europäische Hersteller wie die französische Cii-HB und Logabax sowie die britische ICL haben hier seit längerem Fuß gefaßt. Dagegen sind von den entsprechenden deutschen Anbietern in dieser Region kaum nennenswerte Umsätze bekannt.

Informationen: Deutsch-Arabische Gesellschaft e. V., Adenauerallee 90, 53 Bonn, Telefon 02 28/21 11 22.