Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.02.1976

12 MB-Platte für MDT und Mini

27.02.1976

DÜSSELDORF - Speziell für Anwender von MDT-Anlagen und Minicomputern hat der englische Peripheriegeräte-Hersteller DRI Data Recording Instrument Company (in der Bundesrepublik: Data Recording Instrument GmbH, Düsseldorf) als Serie 3200 neue Plattenspeicher-Subsysteme auf den Markt gebracht. Für die neuen Laufwerke kündigte DRI gleichzeitig Fest- und Wechselplatten-Kassetten an, die mit IBM's "Front-Loader-Disk-Pack" vom Typ 2315 vergleichbar sind.

Die Serie 3200 besteht vorerst aus den Modellen 3206 und 3208 mit je 6 MB sowie dem Modell 3212 mit 12 MB - alle drei sind sowohl als 19-Zoll-Einschub wie als Tischgerät verfügbar.

Die DRI-Plattenspeicher sollen sich besonders für Anwendungen wie Datenerfassung, Prozeßsteuerung, Textverarbeitung und Prüfautomation eignen. (pi)

Informationen: Data Recording Instrument GmbH, 4000 Düsseldorf, Aderstraße 57