Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.11.1978 - 

Für unter 9000 Mark:

1200-Baud Terminal von Comko

KÖLN (pi) - Unter der Bezeichnung "CK 1200" hat die Firma Comko, Köln, ein neues Druckerterminall für Übertragungsgeschwindigkeiten bis 1200 Baud auf den Markt gebracht.

Die Standardausrüstung des Gerätes umfaßt unter anderem Groß-/Kleinschreibung, Formtraktor, 132 Schreibstellen, horizontale/vertikale Tabulations- und Adressierungsmöglichkeiten, ferner Druckwegoptimierung, Selbsttest-Routinen und einen 350-Zeichen-Pufferspeicher. Darüber hinaus ermöglicht die 9 x 12 Punktmatrix (optimal 9 x 24) Über- und Unterschreibung.

Zusätzlich zum standardmäßigen ASCII-Zeichensatz lassen sich APL- und/oder Grafik-Sets einsetzen.

Das Terminal kann wahlweise mit einer V 24- oder einer 20 mA-Schnittstelle ausgestattet werden. Der Einzelstückpreis beträgt 8990 Mark.

Informationen: Comko GmbH, Unter Gottes Gnaden 98 d, Köln 40,

Tel.: 02 21/50 30 51