Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.01.1985

130SP von Atari greift Apples Macintosh an

MÜNCHEN (CW) - Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas enthüllte Atari jetzt seine SP-Linie, einen auf MC 68000 basierenden Mikrocomputer für den Heim- und Geschäftsbereich.

Das Basismodell 130SP kostet nach Herstellerangaben 400 Dollar. Die über eine Maus und Bildsymbole gesteuerte Maschine beinhaltet das Betriebssystem TOS sowie GEM Graphics Environment Manager von Digital Research in einem Nur-Lese-Speicher (ROM). Dadurch will der Hersteller die Vergleichbarkeit zu Apples Macintosh unterstreichen. Zur Grundausstattung gehören 128 KB Hauptspeicher. Für einen Aufpreis von je 200 Dollar läßt sich der 130SP um zwei Diskettenlaufwerke sowie einen Farbbildschirm erweitern. Somit kostet das System mit den Erweiterungen 800 Dollar und liegt damit etwa 900 Dollar unter dem vergleichbaren Macintosh.