Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.02.1977

184 COM-lnstallationen

Nach einem Trainerspruch heißt es beim Fußball, daß eine Mannschaft, die eine Reihe sogenannter "todsicherer" Chancen ausläßt, am Ende das Spiel verliert, Gleiches könnten Böswillige vom Mikrofilm in der Datenverarbeitung sagen. Vor gut einem Jahrzehnt bereits mit viel "Vorschußlorbeeren" als Organisationsmittel der Zukunft apostrophiert - insbesondere die COM-Spielart - gelang diesem Medium der große Durchbruch bis heute nicht. Wovon die Installationszahlen "beredt" Zeugnis ablegen: Per 31. 12. 1976 waren in der Bundesrepublik ganze 184 COM-Anlagen installiert (Tabelle) - wenn man bedenkt, wie viele EDV-Anlagen herumstehen, dann ist das verschwindend wenig. Hauptgrund wohl, daß die Ausgabe auf Mikrofilm statt Papier bisher kaum praktiziert wird, ist das mangelnde Verständnis vieler EDVler für die "Verkleinerungstechnik" - zumal Know-how auf diesem Gebiet kein "strahlendes" Image verschafft. de