Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.09.1976 - 

US-Minicomputermarkt:

1976 Umsatzsteigerung von 40 Prozent

NEW YORK - Die US-Minicomputer-Hersteller rechnen 1976 mit einer Umsatzsteigerung von 40 Prozent gegenüber 30 Prozent im Vorjahr. Für 1977 wird von Branchenanalytikern in New Yorker Investmentbanken wieder, eine Umsatzausweitung von 30 Prozent erwartet. Bei den Prognosen wurden die Untersuchungen des Marktforschungsinstituts Modern Data Services (Hudson/Massachusetts) zugrunde gelegt. Nach einer Umfrage bei 30 000 Käufern und Benutzern soll der Minicomputer-Umsatz 1976 1,71 Milliarden Dollar erreichen gegenüber 1,24 Milliarden im Vorjahr. Zu ähnlichen Ergebnissen kam International Data Corporation (IDC). Sie rechnet 1976 mit einem Minicomputer-Umsatz von 1,88 Milliarden Dollar gegenüber 1,35 Milliarden Dollar im Vorjahr. 1977 wird ein Anstieg auf 2,4 Milliarden Dollar erwartet und 1980 etwa fünf Milliarden Dollar.

Aus einer Umfrage des "Wall Street Journals" geht hervor, daß Digital Equipment 1976 mit einem Umsatzanteil von 35 bis 45 Prozent die Spitzenposition in den USA halten wird. Es folgt Hewlett Packard mit rund 20 Prozent. Von IBM werden in den kommenden Jahren verstärkte Aktivitäten auf dem Minicomputersektor erwartet. hz