Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1996 - 

Windows-Programme bleiben die Verkaufsschlager

1995: Softwerker in Nordamerika verdienen 7,53 Milliarden Dollar

Zwoelf Prozent Umsatzwachstum verzeichnete die SPA im Geschaeft mit Anwendungen 1995 im Vergleich zum Vorjahr. Alleine im letzten Quartal 1995 nahmen die Anbieter im nordamerikanischen Raum 2,07 Milliarden Dollar ein. Zu den Verkaufsschlagern gehoerten auch im letzten Jahr Windows-Applikationen. Die Einnahmen mit Programmen fuer das Microsoft-Betriebssystem stiegen 1995 um 27,3 Prozent auf 5,7 Milliarden Dollar. Der Verkauf an Macintosh-Paketen sank hingegen um 13,9 Prozent auf 1,05 Milliarden Dollar. DOS- Anwendungen wiederum brachten im vergangenen Jahr nur noch zirka 717 Millionen Dollar ein - 36,7 Prozent weniger als 1994.

Unter den Windows-Paketen fanden vor allem sogenannte Personal Information Manager (PIM), Programmiersprachen sowie Tools das Interesse der Kundschaft. Die Verkaeufe an PIMs etwa stiegen um 50,1 Prozent auf 204 Millionen Dollar. Sprachen und Tools brachten zusammen 231,6 Millionen Dollar (ein Plus von 61,5 Prozent). Im Geschaeft mit Macintosh-Software verzeichneten Projekt-Management- Pakete mit einer Absatzsteigerung von 19,7 Prozent den groessten Sprung.