Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.2015 - 

Apple im Q4 vor Samsung

2014 wurden mehr als 1 Milliarde Smartphones verkauft

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Die Marktforschungs- und Beratungsfirma Gartner hat Zahlen zum Smartphone-Markt im Jahr 2014 veröffentlicht.

Allein im vierten Quartal mit dem traditionell starken Weihnachtsgeschäft wurden laut Gartner-Zählung weltweit 367,5 Millionen Smartphones an Endkunden verkauft, das sind 29,9 Prozent mehr als im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres. In dem Schlussquartal 2014 verlor Samsung den Spitzenplatz im weltweiten Markt an Apple (dessen Rekordquartal ja schon früher vermeldet wurde). Die Südkoreaner hatten seit 2011 an der Spitze des Smartphone-Weltmarkts gestanden.

Auch im Gesamtjahr 2014 verzeichnete der weltweite Smartphone-Markt ein signifikantes Wachstum, und zwar um 28,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 1,2 Milliarden an Endkunden verkaufte Computertelefone. 2014 waren bereits zwei Drittel der weltweit verkauften Telefone "smart".

Bei den mobilen Plattformen kommt Android laut Gartner mittlerweile auf 80,7 Prozent Marktanteil. iOS, mit dem Apple den Löwenanteil aller Profite abschöpft, liegt bei nahezu unveränderten 15,4 Prozent. Dahinter schrumpfen Windows Phone auf 2,8 (3,2) Prozent und Blackberry auf 0,6 (1,9) Prozent. Andere Systeme spielen derzeit keine Rolle.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!