Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


05.06.1981

278 von 489 der im Rahmen des seit 1972 laufenden Programms zur Förderung technologischer Erstinnovationen gestellten Anträge wurden bis Ende 1980 genehmigt. Insgesamt erhielten die Antragsteller nach Angaben des Rationalisierungs-Kuratoriums der Deutsch

278 von 489 der im Rahmen des seit 1972 laufenden Programms zur Förderung technologischer Erstinnovationen gestellten Anträge wurden bis Ende 1980 genehmigt. Insgesamt erhielten die Antragsteller nach Angaben des Rationalisierungs-Kuratoriums der Deutschen Wirtschaft, Eschborn, 141 Millionen Mark. Mit 159 genehmigten Projekten liege der Maschinenbau weit vor der Feinmechanik/Optik mit 25 bewilligten Vorhaben.

CS-Computer Systeme GmbH vertreibt ab sofort die Geräte aus dem Facit-Computerperipherie-Programm für den bayerischen Raum. Endkunden erhielten, so CS, beim Kauf der Geräte eine fachliche Beratung.

Die Schaffung einer einheitlichen mikroelektronischen Bauelementebasis für die Mitgliedsländer des Rates für Gegenseitige Wirtschaftshilfe (RGW) soll beschleunigt vorangetrieben werden. Dies geht aus dem Kommuniqué des RGW-Exekutivkomitees hervor. Außerdem sollen gemeinsame Entwicklung und Produktion von Erzeugnissen der Mikroelektronik intensiviert werden.