Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.03.1985 - 

Wabash entwickelt

3,5-Zoll-Diskette

MÜNCHEN (pi) - Eine 3,5-Zoll-Diskette hat jetzt Wabash Datatech auf den Markt gebracht. Als erstes Wabash-Produkt besitzt der neue Datenträger eine mit Kobalt angereicherte Oxidbeschichtung, die eine besonders hohe Aufzeichnungsdichte erlauben soll.

Die Verteilung gibt der Hersteller nominell mit 1,77mal 10,3-Mikrometer an. Sie garantiere hohe Gleichförmigkeit der Oberfläche mit gleichbleibender Signalqualität und Amplitude. Die nominelle Koerzivität - Stärke eines magnetischen Gegenfeldes-von 675 Oersted erbringe eine verbesserte Bitauflösung und damit einen erhöhten Rauschspannungsabstand. Die Kapazität wird mit 0,5 MByte je Seite angegeben, wobei das Aufzeichnungsformat dem 5 1/4-Zoll-Floppies mit doppelter Aufzeichnungsdichte entspreche. Die Lebensdauer der neuen Datenträger gibt Wabash mit minimal fünf Millionen Durchläufen an.

Informationen: Wabash Datatech, Auf der Bulau 10, 6057 Dietzenbach, Tel.: 0 60 74/4 15 40.