Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.02.1977 - 

Koordinaten-Datenbank für das Vermessungswesen

3,75 Mio. Vermessungspunkte ständig zugriffbereit

MÜNCHEN - Städtebauliche Maßnahmen, Flurbereinigung, Grundbesitzumschreibungen sowie der Ausbau der Verkehrsnetze halten die Kataster- und Vermessungsämter auf Trab: Jährlich dürften zirka vier bis sechs Millionen (der insgesamt 64 Millionen) "Flurstücke" in der Bundesrepublik von einer derartigen Veränderung betroffen sein. Siemens hat in Zusammenarbeit mit kommunalen Vermessungsämtern das Vermessungsprogrammsystem mit Koordinatendatenbank "VERKDB" entwickelt und will die Projektbearbeitungszeiten um 50 Prozent verkürzen. Kernstück des Programms ist eine Koordinatendatenbank, in der maximal 3,75 Millionen Vermessungspunkte ständig zugriffbereit sind.

Das in Fortran IV geschriebene Standardanwendungsprogramm läuft auf allen Anlagen der Serien 4004 und 7000, benötigt 156 KB Hauptspeicher und wird Interessenten gebührenfrei zur Verfügung gestellt. uk

Information: Siemens AG, Zentralstelle für Information, Postfach 103; 8000 München 1.