Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


01.11.1985

3. Internationaler Benutzerkongreß:Siemens-Anwender erörtern DV-Zukunft

ZÜRICH (apa) - Vom 7. bis 9. Oktober fand in Zürich die 3. Internationale Siemens-DV-Benutzerkonferenz statt. Leitthema der Veranstaltung: "Von der Datenverarbeitung zur Informationsverarbeitung."

Über 500 Siemens-Computer-Anwender aus 15 Ländern diskutierten in mehr als 30 Arbeitssitzungen über die zukünftige Bürokommunikation, über Stand und weitere Entwicklung des Software-Engineering, über den Rechenzentrumsbetrieb heute und morgen, über Datenbank- und Teleprocessing-Aspekte auf dem Weg zu neuen Applikationen und über neue Informationstechnologien und ihre Bedeutung für den Computeranwender.

Siemens selbst kündigte im Rahmen des Kongresses einige neue Produkte an. Dazu zählten neue Zentraleinheiten im System 7.500 unter BS2000, drei Mikrocomputer für den Büro-Arbeitsplatz (zwei neue leistungsstärkere Sinix-Anlagen und ein Mikro, der laut Siemens sowohl mit BS2000 als auch mit Sinix arbeiten kann) sowie ein CAD-Arbeitsplatzrechner.