Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.1981 - 

Data-General gibt Gas:

32-Bit-Eclipse mit Gleitkomma getunt

ESCHBORN (pi) - Zur schnellsten 32-Bit-Anlage glaubt Data General, Eschborn, die Eclipse MV/8000 mit einem neuen Gleitkommaprozessor machen zu können.

Der neue Gleitkomma-Prozessor besteht aus einer Platine. Er fuhrt technisch-wissenschaftliche Berechnungen wie Digitalisieren von Bildinformationen, Sprachanalyse, Tomographie, Simulation und experimentelle Datenreduktion aus.

Die Formate der Gleitkomma-Befehle für den Prozessor seien mit den Microcode-Formaten der Eclipse MV/8000 identisch. Daher gebe es für den Anwender Transparenz hinsichtlich der Gleitkomma-Arithmetik. Programme, die vorher für die MV/8000 entwickelt wurden, könnten ohne Modifikation mit dem neuen Prozessor eingesetzt werden.

Bereits laufende Eclipse MV/8000-Installationen seien nachrüstbar. Treten Probleme auf, so können nach Angaben des Eschborner Unternehmens die Microcode-Befehle für den nicht vom Gleitkomma-Prozessor abhängigen Instruktionssatz in das System geladen werden. Das System arbeite dann mit einer niedrigeren Geschwindigkeit, führe jedoch die Aufgaben ohne Ausfallzeiten durch.

Diese Einrichtung sei auf Anlagen von Data General beschränkt, da es sich bei der Eclipse MV/8000 um den einzigen 32-Bit-Minicomputer handele, der mit einem auf RAM basierenden Microcode arbeite.

Sowohl die Verarbeitung mit einfacher als auch mit doppelter Genauigkeit sind mit dem Einsatz des Gleitkomma-Prozessors möglich. Die einfache Genauigkeit (32 Bits) ergibt 6 bis 7 signifikante Dezimal-Ziffern.

Informationen: Data General GmbH, 6236 Eschborn/Ts., Telefon 0 61 96/49 41.