Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Cincom Systems mit neuem Konzept:


28.10.1983 - 

3270-Terminal wird intelligent

MÜNCHEN (hh) - Unter dem Motto "Personal Computing ohne Personal Computer" stellt die Cincom Systems ein neues Konzept vor. Dem 3270-Terminalbenutzer soll im Netzwerk die Flexibilität des Personal-Computer-Einsatzes gegeben werden.

Manage, so der Name des Systems, beinhaltet sieben Elemente, von denen drei bereits fertiggestellt sind.

Verfügbar ist die interaktive grafische Ausgabe (Man-Graph), die Online-Text- sowie Dokumentenbe- und -verarbeitung (Man-Text) sowie ein elektronisches Rechenblatt (Man-Calc). Die Serie läuft auf IBM-Rechnern unter verschiedenen Betriebssystemen wie DOS/VS, DOS/VSE, SVS, MVS, CICS und Environ/L.

Ziel des Produktes ist es, die Endbenutzer auf konventionellen IBM-Zentralrechnern mit den Softwarewerkzeugen zu versorgen, die sie auch auf Personal Computern vorfinden. Das System ist ab sofort lieferbar. Der Kaufpreis beträgt rund 26 000.

Cincom übrigens wird in Kürze seinen Hauptsitz verlegen. Wie von Geschäftsführer Klaus Amann zu erfahren war, wird die Zentrale von Düsseldorf nach Frankfurt umziehen.