Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.1991 - 

Bis zu 2 GB Speicherkapazität in einem System

3480-kompatibles Streamersystem für VAX-Rechner mit dem Bi-Bus

REUTLINGEN (CW) - Die Clearpoint Research GmbH, Reutlingen, nach eigener Aussage einziger Anbieter von direkt anschließbaren schnellen Subsystemen für die DEC-Systeme VAX 6000 und 8000, bietet ein neues Backup-System für VAX-Anwender.

Das 3480-kompatible Subsystem "TSB-TO2" kann direkt an den VAX-Bi-Peripheriebus angeschlossen werden. Die Halbzoll-Bandkassetten stellen jeweils eine Speicherkapazität von 20 MB zur Verfügung. Mit Hilfe eines zusätzlichen Kassettenschachtes und eines automatischen Lademechanismus können zehn Kassetten automatisch verwaltet werden, was eine Kapazität von zwei GB ergibt. Die Datenübertragungsrate liegt bei drei MB/s.

Der "VAX-Bi-to-SCSI-Adapter" erlaubt den Anschluß von bis zu vier TO2-Subsystemen unter der TMSCP-Emulation werden. Gleichzeitig sind Read/Write-Interchange von IBM und die "Clearpoint Subsystem Maintenance Utility" (CSMU) lauffähig. Dabei handelt es sich um eine zusätzliche Remote-Einrichtung, die über eine serielle Schnittstelle ständig Kontrollmeldungen über den Systemstatus und wichtige Wartungsinformationen liefert.

So werden beispielsweise Informationen über die Bandqualität gegeben oder die Aufnahmefähigkeit des verbleibenden Bandes aufgezeigt.

Bei Problemen kann der Servicetechniker über eine Modem-Verbindung durch Testroutinen Fehlerquellen eingrenzen und somit den Service beschleunigen.

Das Clearpoint-Streamersystem ist ab sofort zum Preis von rund 80 000 Mark verfügbar.