Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.04.1976

3741 Ó la Siemens

MÜNCHEN - Mit dem Floppydisk-Datenerfassungssystem Trans-Data 920 kündigte die Siemens AG ein Äquivalent zur IBM-Diskettenstation 3741 an, das für dezentralen Einsatz

erdacht ist und ebenfalls online oder offline arbeiten kann. Das neue DE-System wird in zwei Versionen angeboten: Als Einzelplatz mit der Bezeichnung 9210 und einer Tandemplatzausführung 9212. Zur Grundausstattung des Modells 9210 gehören die Microprozessor-gesteuerte Eingabeplatz mit Tastatur, Zeichendisplay. Floppy-Disk-Laufwerk (250 000 Zeichen) und DFÜ-Schnittstelle. Zusätzlich kann ein Matrixdrucker angeschlossen werden. Der Zwillingsplatz ist mit zwei Bildschirmen und zwei Disketten-Laufwerken ausgestattet . Siemens nennt Monatsmieten von 407 Mark (9210) und (...) Mark (9212) - jeweils im Dreijahres-Vertrag