Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.08.1997 - 

Schnelle Karte für Notebooks

3Com bringt sparsamen Fast-Ethernet-Adapter

Nach dem Ergebnis eines Tests von Fast-Ethernet-Netzwerk-Interface-Karten (NICs) der "Lanquest Labs" und Angaben von 3Com soll die Karte rund 30 Prozent schneller sein als herkömmliche PC-Karten. Durch das Chipdesign entfällt die bisherige Signalumwandlung von fünf auf 3,3 Volt und damit auch die höheren Temperaturen, die aus dem gestiegenen Stromverbrauch resultieren. Mit 130 Milliampere bei einem Datendurchsatz von 100 Mbit/s verbraucht die Karte weniger als halb soviel Strom wie herkömmliche Adapter.

Das Gerät erfüllt die EMV-Spezifikationen FCC B sowie CISPR B und kostet etwa 350 Mark. Für den Sommer hat 3Com eine 16-Bit-PC-Karte angekündigt, die Transferraten von 20 bis 30 Mbit/s leisten soll.