Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.06.1989

3Com läßt PCs über TCPIP sprechen

KRONBERG (CW) - Unter TCP/ IP können nun auch PCs im 3Com-Netzwerk miteinander kommunizieren. Telemation aus Kronberg vertreibt als Produkt hierzu einen TCP/IP Controller von Interlan.

Durch den Controller können PC XT und AT sowie auch PS/2 mit Mikrokanal auf Dienste wie Terminalemulation, Filetransfer, E-Mail, Remote Logon, Peripheriesharing und Diagnose zurückgreifen. Besondere Kenntnisse des 3Com-Netzwerkbetriebssystems sind für TCP/IP-vertraute Anwender beim Zugriff auf das Netz nicht mehr erforderlich, heißt es aus Kronberg.

Die beiden Prozessoren des Controllers NI5210 für den PC XT/AT und NI9210 für Mikrokanal haben 16 KB RAM sowie Diagnosemöglichkeiten direkt in die Hardware integriert.