Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.04.2014 - 

3CX Cloud Server

3CX bringt Telefonanlage komplett in die Cloud

Arnd Westerdorf ist freier Journalist in Düsseldorf.
3CX bietet mit seinem Cloud Server ein komplettes Telefonsystem, das die Partner ihren Kunden als gehostete Lösung anbieten können.

Der internationale Kommunikationstechnik-Spezialist 3CX und Hersteller des gleichnamigen IP-Telefonsystems für das Betriebssystem Microsoft Windows, bringt seine Produktlösung 3CX Cloud Server auf den Markt. Diese ermöglicht es den IT-Partnern und Resellern bis zu 50 Instanzen des 3CX Phone Systems mandantenfähig auf einem Server zu hosten.

3CX Phone System: wird mit bis zu 50 Instanzen bei 3CX Cloud Server eingebunden.
3CX Phone System: wird mit bis zu 50 Instanzen bei 3CX Cloud Server eingebunden.
Foto: 3CX

Damit kann jedem Kunden ein eigener SIP-Trunk (Session Initiation Protocol) - also ein einheitliches Zugangskonto für verschiedene Endgeräte beziehungsweise Rufnummern - zugeordnet werden. Dabei können die Partner die Abrechnung der Kommunikationskosten einem SIP-Anbieter ihrer Wahl überlassen und sich auf das Hosting und den Kundenservice konzentrieren. "Wir wollen den Channel unterstützen, dieses neue Geschäftsfeld zu nutzen und neue Einnahmemöglichkeiten zu generieren", erklärt 3CX-Konzernchef Nick Galea.

3CX-CEO Nick Galea: will Channel Zusatzgeschäft ermöglichen.
3CX-CEO Nick Galea: will Channel Zusatzgeschäft ermöglichen.
Foto: 3CX

Laut Hersteller bietet der 3CX Cloud Server neben individuellen Anpassungen an die Kundenbedürfnisse den vollen Funktionsumfang einer solchen Telefonanlage sowie die Integration in CRM-Systeme (Customer-Relationship-Management). "Das heißt den Unternehmen stehen alle Unified Communications Features, professionelle Call Center Funktionen und die volle Anbindung mobiler Endgeräte mit Google Android, Apple iOS und Microsoft Windows zur Verfügung", betont die deutsche 3CX-Niederlassung in München.

Die Lösung verfügt unter anderem über einen integrierter Session Border Controller zum Vermeiden von Firewall- und Bandbreitenproblemen, eine zentrale Management-Konsole, ein Backup-Toll und das Remote Provisioning Betriebsmanagement. Übrigens läuft 3CX Cloud Server auf Windows Server 2012 und ist kompatibel mit den Virtualisierungstechnologien VMware und Hyper-V. Preise sind noch nicht bekannt. (rw)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!