Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.07.1993

3D-Grafiken erstellen im X.11-Standard

GRASBRUNN (pi) - Fuer die Entwicklung dreidimensionaler Grafiken unter dem X-Windows-Standard X.11 ist das Widget "XRT/3d" der Ixos Software GmbH aus Grasbrunn bei Muenchen konzipiert. Mit dem Werkzeug lassen sich, so der Anbieter, mathematische Formeln als 3D-Grafiken darstellen.

Wie Ixos weiter mitteilt, kann das Tool Daten als Drahtgrafiken (Wire Frame Grids) oder mit einer geschlossenen Oberflaeche (Smooth Shaded Gridsabbilden. Die Ausgabe der Grafiken erfolge ueber Encapsulated Postscript. Lauffaehig ist die Software auf Unix- Rechnern von Sun, HP und IBM. Eine Einzellizenz kostet 3950 Mark, die Netzversion ist fuer 13 900 Mark zu haben.