Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.06.1982 - 

Geringere Steuern sichern Gewinn:

3M hat zu kämpfen

NEUSS (nw) - Mit ihrem Betriebsergebnis wenig zufrieden zeigt sich die 3M Deutschland GmbH im Geschäftsjahr 1980/81 zum 31. Oktober. Allein ein verringerter Steueraufwand habe es ermöglicht, den Jahresüberschuß um knapp drei Millionen auf 37,0 Millionen Mark zu verbessern.

Die deutsche Tochter der Minnesota Mining & Manufacturing Company, St. Paul/USA, nahm 1980/81 in der Bundesrepublik 766,6 Millionen Mark ein. Damit stieg der Umsatz um 6,7 Prozent. Dabei beschäftigte das Unternehmen am Ende des Geschäftsjahres in den Werken sowie in der Neusser Hauptverwaltung und in den Servicebüros 3249 Mitarbeiter.

Für das laufende Jahr wird keine Änderung erwartet: Bislang konnten zwar nach Angaben des Unternehmens Umsatzzuwächse erzielt werden, doch die währungsbedingten Kostenbelastungen drückten weiter auf die Gewinne.