Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.07.2009

3M übertrifft im zweiten Quartal Erwartungen

ST. PAUL (Dow Jones)--Der Technologiekonzern 3M hat auch im zweiten Quartal unter der Wirtschaftskrise gelitten, die Erwartungen jedoch übertroffen. Die unter anderem für ihre Klebeprodukte Post-It und Scotch bekannte Gesellschaft aus St. Paul meldete am Donnerstag einen Umsatzrückgang auf 5,7 Mrd USD nach 6,74 Mrd USD im gleichen Vorjahreszeitraum. Der Nettogewinn ohne Sonderposten sank um 14,9% auf 843 Mio USD bzw 1,20 USD je Aktie. Der operative Gewinn sank im Zeitraum April bis Juni auf 1,19 Mrd USD von 1,45 Mrd USD. Dies entsprach einem Gewinn je Aktie von 1,12 USD.

ST. PAUL (Dow Jones)--Der Technologiekonzern 3M hat auch im zweiten Quartal unter der Wirtschaftskrise gelitten, die Erwartungen jedoch übertroffen. Die unter anderem für ihre Klebeprodukte Post-It und Scotch bekannte Gesellschaft aus St. Paul meldete am Donnerstag einen Umsatzrückgang auf 5,7 Mrd USD nach 6,74 Mrd USD im gleichen Vorjahreszeitraum. Der Nettogewinn ohne Sonderposten sank um 14,9% auf 843 Mio USD bzw 1,20 USD je Aktie. Der operative Gewinn sank im Zeitraum April bis Juni auf 1,19 Mrd USD von 1,45 Mrd USD. Dies entsprach einem Gewinn je Aktie von 1,12 USD.

Analysten hatten im Mittel mit einem Ergebnis je Aktie von 0,94 USD gerechnet.

Das Unternehmen habe starke Ergebnisse im zweiten Quartal erzielt und seine eigenen Erwartungen für den Gewinn, Umsatz und Free Cashflow übertroffen, sagte CEO George W. Buckley.

Webseite: www.3m.com DJG/has/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.