Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.2010

3W Power will in den Prime Standard der Frankfurter Börse

AMSTERDAM (Dow Jones)--Die 3W Power Holdings will im Herbst an der Frankfurter Börse in den stärker regulierten "Prime Standard" vom "Open Market" aufsteigen. Die Holding des Elektrokonzerns AEG Power Solutions habe dazu den Entwurf des Börsenprospekts bei der für das Unternehmen zuständigen luxemburgischen Finanzaufsicht eingereicht, teilte die 3W Power Holdings SA am Freitag mit.

AMSTERDAM (Dow Jones)--Die 3W Power Holdings will im Herbst an der Frankfurter Börse in den stärker regulierten "Prime Standard" vom "Open Market" aufsteigen. Die Holding des Elektrokonzerns AEG Power Solutions habe dazu den Entwurf des Börsenprospekts bei der für das Unternehmen zuständigen luxemburgischen Finanzaufsicht eingereicht, teilte die 3W Power Holdings SA am Freitag mit.

Die in Amsterdam ansässige AEG Power Solutions bietet Systeme und Lösungen im Bereich der Stromversorgung an und erzielte 2009 einen Umsatz von 400 Mio EUR. AEG Power Solutions wurde im Jahr 2009 zu einem börsennotierten Unternehmen nach einem Geschäftszusammenschluss mit der 3W Power Holdings Ltd, die zuvor als Germany1 Acquisition Ltd firmierte. Die Holding ist auch an der Amsterdamer Euronext gelistet.

Webseite: www.aegps.com DJG/has/kla

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.