Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.04.1978

40 Arbeitsgruppen beim DSB-Kongreß

DÜSSELDORF (CW) - Über vierzig Erfahrungsaustausch-Kleingruppen-Sitzungen wird es auf dem DSB-Kongreß '78 geben, der vom 8. bis 10. Mai im Düsseldorfer Messe-Center stattfindet. Der weitaus größte Teil der Arbeitsgruppen-Leiter steht nunmehr fest. Vertreter der Datenschutz-Aufsichtsbehörden aus zehn Bundesländern werden am Kongreß teilnehmen, ein Indiz dafür, daß die Behördenvertreter den Dialog mit den betrieblichen Datenschutzbeauftragten anstreben.

Branchenspezifische Arbeitsgruppen für einzelne Wirtschaftszweige leiten DSBs oder BDSG-Experten aus unter anderem folgenden Unternehmen: Colonia-Versicherungen, Daimler-Benz, Gruner & Jahr, Kaufring, Klöckner-Humbold-Deutz, Lufthansa, Reemtsma, Rodenstock, Saba-Werke, Stahlwerke Peine-Salzgitter.

Eine neue Arbeitsgruppe 18 wurde eingerichtet für kommunale Unternehmen, die Alfred Zielke, Datenschutzbeauftragter der Stadtwerke Bochum GmbH leitet.

Der Erfahrungsaustausch in homogenen Kleingruppen soll auf dem "Jahresereignis für Datenschutzbeauftragte" gleiches Gewicht haben wie das Programm der Plenums-Referate.