Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1978

40 Millionen Mark Wandelanleihe:Casio sucht Geld auf dem Kapitalmarkt

FRANKFURT (ee) - Geld sucht die japanische Casio Computer Co. Ltd. Tokio auf dem internationalen Kapitalmarkt: Über ein Bankenkonsortium, das von der Dresdner Bank angeführt wird, will Casio eine 40-Millionen-Mark-Wandelanleihe begeben, die zum Verkaufskurs von 100 mit 3,5 Prozent Zinsen bedient werden soll. Laufzeit ist 17. August 1978 bis 20. März 1985.

Casio hat das Geschäftsjahr 1977/78 (20. März) mit 700 Millionen Mark Umsatz und 22 Millionen Mark Reingewinn beendet. Wichtigste Umsatzträger waren Taschenrechner mit 69,1 Prozent, Minicomputer mit 7,6 Prozent, elektronische Registrierkassen mit 3,2 Prozent und Digitaluhren mit 18,9 Prozent. Rund 53 Prozent der Umsätze wurden im Export erzielt.