Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.1993

486-Notebook wiegt kaum zwei Kilogramm

TAIPEH (pi) - Der taiwanische Hersteller Twinhead beansprucht fuer sein 486-Notebook "Subnote" mit 1,8 Kilogramm den Leichtgewichtstitel. Im Gehaeuse untergebracht sind ein Schwarzweiss-LC-Bildschirm, eine 80-MB-Festplatte, ein Trackball und ein PCMCIA-Steckplatz. Das 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk steckt in einem Zusatzgehaeuse.

Interessanterweise bietet Twinhead das Geraet sowohl mit 486SL- Prozessor von Intel als auch mit der 486SLC-CPU von Cyrix an, bei der auch der Einsatz eines Koprozessors moeglich ist. Beide Prozessoren begnuegen sich mit einer Betriebsspannung von 3,3 Volt und arbeiten mit einer Taktfrequenz von 33 Megahertz. Der Hersteller verspricht, die Nickel-Hydrid-Batterien erlaubten, vier Stunden zu arbeiten. Twinheads, deutsche Niederlassung in Ratingen, konnte keinen Verkaufspreis nennen.