Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

4GL unterstuetzt jetzt Unix-OLTP

28.10.1994

SAN MATEO (IDG) - Die Tool-Hersteller entdecken den Markt fuer Transaktionsverarbeitung unter Unix. So hat jetzt die Jyacc Inc., New York, eine Schnittstelle zwischen ihrem 4GL-Werkzeug

"Jam" und Novells OLTP-Monitor "Tuxedo" geschaffen. Von Bedeutung ist dieser Schritt vor allem deshalb, weil es bei den Unix-OLTP- Systemen im Vergleich zu den Konkurrenzprodukten auf dem Mainframe an Tools mangelt. Das "Transaction Processing Interface" (TPI) integriert den Interface-Builder von Jam sowie den Zugriff auf relationale Datenbanken. Herstellerangaben zufolge koennen Jam- Entwickler jetzt Tuxedo-Client-Anwendungen fuer Windows, DOS und Unix schreiben.