Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.1978

5,3 Millionen für neue EDV beantragt

LIESTAL (sg) - Der Regierungsrat des Kantons Basel-Land hat beim Landrat als Ersatz für die mehr als 10 Jahre alten Computeranlagen der kantonalen Verwaltung einen Objekt-Kredit von 5,3 Millionen Franken beantragt. Mit diesem Geld soll von Grund auf neues Gerät angeschafft werden. Ein noch zu bildender EDV-Ausschuß soll sämtliche Aktivitäten, die sich im Zusammenhang mit den innerhalb der Verwaltung anfallenden Aufgaben stellen, koordinieren. Damit soll die etappenweise Übernahme der bestehenden EDV-Abläufe in eine neue gegenüber der heutigen wesentlich erweiterten EDV-Organisation gewährleistet werden. Dieser Ausschuß- hat ferner die Aufgabe, die Wirtschaftlichkeit der einzelnen EDV-Projekte zu prüfen. Da der Datenschutz und die Datensicherung heute unabdingbare Voraussetzungen für jegliche Datenverabeitung in einer öffentlichen Verwaltung darstellen, wird diesem Problemkreis bei der Realisierung der neuen EDV allergrößte Aufmerksamkeit gewidmet.