Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.11.1974 - 

Boom für Minicomputer:

50 000 Systeme für 1 Milliarde Dollar

NEWTON, MASS. - Während die Groß-EDV-Hersteller in aller Welt über rückläufige Geschäfte klagen, dürfte 1974 für die Minicomputer-Hersteller ein gutes Jahr gewesen sein. Der Executive - Newsletter "EDP Industry Report" (Ausgabe 6. November 1974) der International Data Corp. berichtet, daß die Mehrzahl der Mini-Hersteller Rekordumsätze erzielen, und daß die Umsatzerwartungen auch für 1975 bei über 25 bis 30 Prozent liegen.

Der Gesamtwert der 1974 ausgelieferten etwa 50 000 Minicomputer dürfte in diesem Jahr erstmals die Marke von einer Milliarde Dollar überschreiten - 50 Prozent mehr als im Vorjahr. Allerdings bleibt das Geschäft im OEM-Markt und bei den Kleinstsystemen wegen Überkapazitäten hinter den Durchschnittswerten und hinter den Erwartungen zurück - ähnlich wie im Halbleitermarkt vor Jahren. Als Trends sieht "EDP Industry Report" die Grenzen zwischen Micro-, Mini- und Macro-Systemen nun endgültig verschwinden, denn große Mini-Systeme - besser Systeme von Herstellern aus der Mini-Branche - werden heute für nahezu 200 000 Dollar angeboten. Des weiteren erwarten viele Hersteller angesichts fallender Produktionskosten und steigender Maschinenleistung einen Preisverfall, dem sie durch Bereitstellung verbesserter Software entgegentreten wollen. Mehr und mehr wird auch die Produktion von Mini-Peripherals zum lohnenden "Stand-alone-Geschäft".

Das Tempo der technologischen Entwicklung zeigt, daß allein im Oktober sieben bedeutende Hersteller wesentliche Neuerungen auf den Markt brachten: Data General (Neues System: Eclipse), IBM (Distributed Intelligence für System 7), DEC (Cobol Compiler für PDP 11), General Automation (Neues System: 100 DM), ModComp (12 bis 27 Prozent Preissenkung), Computer Automation (Neues Disc Operating System) und Hewlett Packard (Neue Modelle der 3000-Linie).

Es erweist sich, daß Minicomputer ein Produkt sind, daß eher von verschlechterten Wirtschaftsbedingungen profitiert, denn bei schlechter Geschäftslage versuchen Unternehmen zu automatisieren, um mit Mini-Kosten zu sparen. - m-