Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.11.1983 - 

DiskTrend-Report 1983:

51/4-ZoII-Winchester macht das Rennen

MOUNTAIN VIEW (kul) - Die Nachfrage nach Festplattenlaufwerken hat 1982 den Umsatz in diesem Marktsektor auf 7403.4 Millionen Dollar in die Höhe getrieben. Dieses Ergebnis ist jetzt im neuesten "Disk/Trend-Report" des amerikanischen Marktforschungsunternehmens Disk/Trend Inc. für 1983 zu lesen, der innerhalb der nächsten drei Jahre ein weiteres Ansteigen auf fast 17 Millionen Dollar für diesen Bereich prognostiziert.

Mit weltweit 1 157 500 Auslieferungen 1983 (1982: 239 700 Auslieferungen) hat sich das 51/4-Zoll-Winchester-Laufwerk mit einer Kapazität von bis zu 30 MB die Spitzenposition auf dem Markt erkämpft. Eine Herausforderung für die Anbieter stellen nach Ansicht der Industriebeobachter Laufwerke mit einem Durchmesser von weniger als 51/4 Zoll dar.

Der OEM-Markt für Wechselplattenlaufwerke wird aller Voraussicht nach bis 1986 auf 14,4 Prozent zurückgehen (1982: 54,4 Prozent). Demgegenüber erwartet der Disk/Trend-Report bei Kassetten mit einem Durchmesser von maximal 5X/4 Zoll starke Wachstumsraten.

Waren 1982 Plattenstapel noch der Hauptumsatzträger auf dem OEM-Markt gewesen, so dürften sie bis 1986 voraussichtlich völlig ins Hintertreffen geraten. Ein ähnliches Schicksal erwartet wohl die 14-Zoll-Laufwerke, die sich laut Disk/Trend-Report schon 1985 nur noch bei großen Festplattenlaufwerken mit mindestens 300 MB behaupten werden.

Einen großen Aufschwung prophezeien die Marktforscher den 3380-Laufwerken von IBM schon für 1983. Damit müßten sich die steckerkompatiblen Mitbewerber auf einige Probleme gefaßt machen. Eine Double-Density-Version der 3380 werde voraussichtlich 1984 auf den Markt kommen und die Angebote der PCMs unterbieten, die jetzt erst mit Geräten aufwarten konnten, die ein Äquivalent zur Standard 3380 darstellen.

Seagate Technology verbuchte laut Disk/Trend 1982 mit 40,5 Prozent im weltweiten OEM-Geschäft für 51/4-Zoll-Laufwerke die meisten Marktanteile für sich. Die unumstrittene Führungsposition auf dem gesamten OEM-Markt beanspruchte jedoch Control Data mit 45,2 Prozent, gemessen am weltweiten Gesamtumsatz.

Der Report 1983 liefert ferner statistische und analytische Werte bezüglich der Laufwerksinstallationen, durchschnittliche OEM-Verkaufspreise, Marktanteile der verschiedenen konkurrierenden Anbieter und eine Übersicht über diverse Speichertechnologien.

Die studie kann zum Preis von 1390 Dollar bei der Disk/Trend Inc., 1224 Abort Court, Mountain View, California 94 040, USA, bezorgen werden.