Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.06.1983 - 

Hilfsmittel für XA-Umstellung und neue Hardware von Amdahl:

580-Serie um Einstiegsmodell erweitert

SUNNYVALE/MÜNCHEN (CW) - Ihre IBM-kompatible Großrechnerserie 580 will Amdahl mit dem neuen Einstiegsmodell 5840 ausbauen. Der neue Rechner soll bei einer Leistung wie IBMs 3083J um rund 25 Prozent billiger sein. Zusätzlich kündigten die kalifornischen Computerhersteller das 580/XA Conversion Assist Feature (CAF) an.

Die Zusatzeinrichtung CAF soll Anwendern der Serie 580 die Umstellung auf MVS/XA erleichtern. Sie teilt den Rechner laut Amdahl in zwei logische Prozessoren auf, was während der Umstellung auf XA den Parallelbetrieb des alten und neuen Betriebssystems erlaube. Die Aufteilung der Betriebsmittel unterliege der Kontrolle des Benutzers. CAF erlaube damit den gleitenden Übergang von MVS/SP 1.3 auf XA auf einem einzigen Rechner.

Der neue Rechner 5840 bietet nach Angaben des Herstellers etwa 60 Prozent der Leistung einer 5860 und soll im vierten Quartal 83 ausgeliefert werden. Darüber hinaus kündigt Amdahl folgende weitere Ergänzungen der 580-Serie an:

- neue Gleitkommaeinrichtung für wissenschaftliche Anwendungen;

- bis zu 64 MB Hauptspeicher unter MVS/XA und MVS/SP 1.3;

- Anschlußmöglichkeit für Hardwaremonitor.