Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Rechenknecht für ICL 2900:

66 Prozent schneller

04.08.1978

NÜRNBERG (sf) - ICL macht seine Großrechner schneller: Nach dem "Distributed Array Processor" (CW Nr. 31 vom 28.7.78, Seite 1) präsentiert das Unternehmen jetzt einen speziellen Logik-Baustein, der die interne Rechengeschwindigkeit der Großcomputersysteme 2976 und 2980 um zirka 66 Prozent erhöhen soll.

Als erster Anwender orderte die englische Atomenergiebehörde in Warrington die 280 000 Mark teure Hochgeschwindigkeits-Einheit.

Informationen: ICL Deutschland GmbH, Marienstr. 10, 8500 Nürnberg 1, Tel.: 0911/2 00 11.