Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.06.1980

70 Jahre

Daß "lebendige, schöpferische Menschen ihr Leben mit nüchternem Rechnen verschwenden sollten", wollte Konrad Zuse, Mitbegründer des Computerzeitalters, nicht akzeptieren. Da erfand er die automatische Rechenmaschine. - Der vielgeehrte Pionier und einer der letzten "Einzelgänger" unter den Erfindern feierte am vergangenen Sonntag seinen 70sten Geburtstag. Zuse ist in zahlreichen Gremien und Institutionen aktiv; seine längste Veröffentlichung: "Petri-Netze aus der Sicht des Ingenieurs" ist gerade im Vieweg-Verlag erschienen.