Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.2007

Aareal Bank stockt Anteil an Immobilien Scout auf

WIESBADEN (Dow Jones)--Die Aareal Bank AG, Wiesbaden, übernimmt rund 23,7% an der Immobilien Scout GmbH, Berlin. Der Erwerb von den Private Equity Fonds Morgan Stanley und J.H. Whitney sei zu Marktkonditionen erfolgt, teilte die Bank am Mittwochabend mit. Der Kaufpreis liege im mittleren dreistelligen Millionenbereich bezogen auf den Gesamtunternehmenswert.

Bislang hatte es in Berichten immer geheißen, dass die Aareal Bank ihre Beteiligung verkaufen wollte statt sie aufzustocken. Im März hatte die Axel Springer AG sich aus dem Bieterverfahren für den zum Verkauf stehenden Anteil an dem Online-Portal zurückgezogen und dies mit der zu hohen Bewertung begründet.

Die Aareal Bank erhöht nun die bestehende Beteiligung auf insgesamt rund 54,2%. Mit der Übernahme der Mehrheit erweiterte das Unternehmen seine Handlungsoptionen.

Im Geschäftsjahr 2006 hat die Immobilien Scout GmbH den Umsatz um 45% auf rund 53 Mio EUR gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern stieg um 38% gegenüber dem Vorjahr auf 21 Mio EUR (2005: 15 Mio EUR). Die Aareal Bank hält bisher einen Anteil von 30,5%. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch das Bundeskartellamt.

Webseite: http://www.aareal-bank.com

DJG/jhe/mim

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.