Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.02.2008

ABB-CEO Kindle verlässt Unternehmen wegen Differenzen

ZÜRICH (Dow Jones)--Die ABB Ltd verliert ihren CEO Fred Kindle. Der Manager verlasse den Industriekonzern wegen "unüberbrückbarer Differenzen" über die Führung des Konzerns, teilte das in Zürich ansässige Unternehmen am Mittwoch mit. Details zu der Entscheidung wollte der Board nicht nennen.

ZÜRICH (Dow Jones)--Die ABB Ltd verliert ihren CEO Fred Kindle. Der Manager verlasse den Industriekonzern wegen "unüberbrückbarer Differenzen" über die Führung des Konzerns, teilte das in Zürich ansässige Unternehmen am Mittwoch mit. Details zu der Entscheidung wollte der Board nicht nennen.

Vorläufig wurde CFO Michel Demare von dem Gremium zum neuen CEO berufen. Marktbeobachter gehen davon aus, dass es Differenzen über die Übernahmestrategie gegeben habe.

Webseite: http://www.abb.com - Von Goran Mijuk, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/jhe/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.