Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.05.2003 - 

Neue IT-Strukturen

ABB-Konzern ernennt CIO

MÜNCHEN (CW) - Der schweizerisch-schwedische Industriekonzern ABB hat Haider Rashid (44) zum CIO bestellt. Er soll die IT-Strukturen des weltweit tätigen Unternehmens neu ausrichten und eine länderübergeifende Strategie entwickeln. Der gebürtige Pakistani Rashid kommt ebenso wie ABB-Vorstandschef Jürgen Dormann vom Chemiekonzern Aventis. Dort agierte er zuletzt als CIO der Pflanzenschutzsparte Crop Science. Im Zuge der 1999 angekündigten Fusion der Hoechst AG mit der französischen Rhone Poulenc zur Aventis-Gruppe zeichnete Rashid für den gesamten Integrationsprozess verantwortlich. Nach seinem Eintritt in die Hoechst AG im Jahr 1987 hatte der Manager zunächst verschiedene Positionen im Marketing und im Vertrieb inne, später wurde er zum Chef der pakistanischen Hoechst-Landesgesellschaft befördert. 1997 wechselte er als Controlling-Leiter in die Zentrale des Konzerns. In seiner Funktion als CIO berichtet er an Chief Financial Officer (CFO) Peter Voser. (wh)