Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.09.1992 - 

Anwesenheit des Benutzers nicht nötig

ABS-System für PCs startet Backup-Lauf per Knopfdruck

REIMS CEDEX (pi) - Ohne großen Aufwand lassen sich unter DOS, OS/2 oder im Novell-Netz Daten sichern. Das französische Unternehmen AB Systems bietet mit dem Backup-System "ABS" eine Lösung, die auf Knopfdruck mit dem Sicherungslauf beginnt.

Wie der Anbieter aus Reims Cedex berichtet, wird das Gerät an den Druckerausgang des PCs angeschlossen. Drückt der Anwender auf den am ABS-Produkt angebrachten Knopf, beginnt der PC automatisch mit der Datensicherung. Anschließend werden die kopierten Daten nochmals überprüft und der PC-Betrieb wieder abgebrochen. So ließe sich das Backup in Abwesenheit des Benutzers durchführen, erklärt das Unternehmen.

Das System setzt sich aus einem Gehäuse mit einem Streamer und einer Festplatte zusammen. Dabei können Streamer mit einem Fassungsvermögen für 60 MB bis 2,3 GB Daten sowie Festplatten mit 80 MB bis 200 MB Kapazität eingesetzt werden.

Nähere Auskünfte sind unter der Telefonnummer 00 33/26/82 44 88 erhältlich. Ferner sucht das Unternehmen nach einer Vertretung in Deutschland.