Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.04.2007

Abschwitzen mit Samsung

Heiß war es in Offenbach, als Samsung am letzten April-Samstag dieses Jahres Fachhandels- und Systemhauspartner zu einem Fußballturnier einlud. Elf Teams mit jeweils fünf Spielern einschließlich die "Blue Power"-Mannen von Samsung traten in der deutschen Vorrunde des European Reseller Cup an. Mit Ersatzspielern waren rund 70 Reseller der Einladung gefolgt. Mehr wären laut IT-Marketingchef Andreas Klavehn auch nicht gegangen.

Unbestrittener Sieger mit den meisten Toren war die Mannschaft von Notebook Shop aus Darmstadt.

Platz zwei und drei belegten Bechtle IT Systemhaus aus Bonn und die Morgenstern AG aus Reutlingen. Ihr Lohn für die Plätze eins bis drei ist die Teilnahme am Europa-Finale im Londoner Chelsea-Stadion am 22. und 23. Mai 2007. Der koreanische Riese ist bekanntlich Sponsor des britischen Starteams FC Chelsea.

Zurück zum Spiel in Offenbach: Die Plätze vier bis zehn belegten die Herweck GmbH aus Kirkel, Königsteiner Büroservice, die Leitwerk GmbH aus Appenweiler, die Crosscom Büro-Systemhaus GmbH aus Taufkirchen bei München, die Düsseldorfer 4PC GmbH und ACP IT Solutions. KH