Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.03.2004

Accenture beruft Outsourcing-Chefin

MÜNCHEN (CW) - Der kaufmännisch auf den Bermudas ansässige IT-Serviceriese Accenture hat die zuvor als Director für Sales Development verantwortliche Joellin Comerford zur Group CEO Outsourcing befördert.

Die Managerin übernimmt damit die Aufgabe, große Outsourcing-Deals abzuschließen und umzusetzen. Diese sind für Accenture in den vergangenen zwei Jahren zunehmend wichtig geworden, da das Kerngeschäft Consulting leicht rückläufig war. Im Ende November abgeschlossenen ersten Fiskalquartal war der Outsourcing-Umsatz um 45 Prozent auf 1,17 Milliarden Dollar gestiegen, während die Beratungseinnahmen um ein Prozent auf 2,1 Milliarden Dollar sanken.

Comerford berichtet an Bill Green, Chief Operating Officer Client Solutions. Ihr Bereich übernimmt auch die Aufgaben von Gregg Hartemayer, Group Chief Executive of Technology and Outsourcing, der das Unternehmen zu Anfang März aus familiären Gründen verlässt. Comerford ist weiterhin für das Sales Development verantwortlich. (tc/ka)