Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.09.1995

Acer stattet Notebooks mit Pentium-CPU aus

15.09.1995

AHRENSBURG (CW) - Zwei Pentium-Notebooks aus der "Acernote"-Serie bringt die deutsche Acer Computer GmbH auf den Markt. Das kleinere "950c" ist mit der Intel-CPU (75 Megahertz), Dual-Scan-Display und einer Festplatte mit 500 MB ausgestattet.

Im groesseren Bruder, Modell "950cx", schlaegt der Pentium mit einer Taktfrequenz von 90 Megahertz, die Festplatte fasst 800 MB, und das Display basiert auf Aktiv-Matrix-Technik. Strom geben sechs Lithium-Ionen-Batterien.

Beide Tragbare enthalten zudem ein Floppy-Laufwerk, das gegen ein CD-ROM-Drive oder zusaetzliche Akkus getauscht werden kann. 8 MB Hauptspeicher, ein PCMCIA-Steckplatz vom Typ III, Soundkarte und vorinstalliertes Windows 95 sind jeweils im Preis rund 4700 Mark (Modell 950c) beziehungsweise 8450 Mark (950cx) enthalten. Ab Oktober will Acer die Notebooks ausliefern.