Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.11.1984 - 

Fünf Millionen Dollar für gemeinsames Werk

ACT/Barson: Joint venture in Australien

SYDNEY (VWD) - Das in Melbourne ansässige Unternehmen Barson Computer of Australia, hat mit der britischen ACT vereinbart, gemeinsam im Bundesstaat New South Wales einen Betrieb zur Herstellung von ACT-Produkten zu errichten.

Für dieses Vorhaben wollen die beteiligten Unternehmen etwa fünf Millionen australische Dollar investieren. Die Fertigung soll noch 1984 oder Anfang 1985 aufgenommen werden. Barson hatte bislang die ACT-Computer auch in Australien importiert. Angestrebt wird ferner, vom australischen Standort aus regionale Märkte wie Neuseeland und verschiedene asiatische Staaten mit Hard- und Software zu beliefern. Barson und ACT kamen ferner überein, in Australien gemeinsam ein EDV-Forschungs- und Entwicklungszentrum aufzubauen.

Das neue australisch-britische Joint venture folgt der kürzlichen Erteilung zweier Aufträge im Wert von über fünf Millionen australischer Dollar für die Lieferung von ACT-Geräten seitens der Regierung von New South Wales. Bei diesen Aufträgen soll es sich mit um die größten handeln, die bisher in Australien für die Beschaffung von Mikrocomputern vergeben worden sind.

Wie in Sydney bekannt wurde, bereitet die Regierung von New South Wales Gesetzesvorlagen vor, die es in diesem Bundesstaat künftig gestatten werden, sich am Kapital dort ansässiger Unternehmen der Datenverarbeitungstechnik zeitweilig zu beteiligen. Ähnliche Regelungen sollen auch für andere Betriebe der Hochtechnologieindustrie erwogen werden.