Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.04.1992 - 

Steckplatine mit 22stimmigem Synthesizer

Actebis bringt 386SX-PC mit Sound-Karte und CD-ROM-Drive

SOEST (pi) - Als Multimedia-PC bezeichnet Actebis das Modell "CPA 325sx Multi Media". Der 386SX-Rechner (25 Megahertz) wird in der Basisausstattung mit 4 MB RAM, 107-MB-Festplatte, einem CD-ROM-Laufwerk sowie mit einer Sound-Booster-Karte konfiguriert. Zum Lieferumfang gehören zudem 4-Watt-Aktiv-Boxen.

Wie der Soester Anbieter meldet, lassen sich über das CD-ROM-Laufwerk auch herkömmliche CDs abspielen. Der strahlungsarme Monitor soll in Verbindung mit einer ET4000-kompatiblen Grafikkarte eine Auflösung von 1024 x 768 Pixel in 256 Farben bieten. Die Anschaffungskosten für diesen Rechner betragen rund 4500 Mark.

Ferner offeriert das Unternehmen mit "Sound Booster Pro" eine Sound-Karte für PCs. Auf der Platine ist ein Synthesizer integriert, der 22stimmig arbeitet. Damit sollen sich den Angaben zufolge besonders Spielprogramme aufpeppen lassen. Außerdem verfügt die Steckkarte über eine Midi-Schnittstelle. Zusammen mit einem Midi-fähigen Keyboard könne der Anwender damit professionelle Soundtracks erstellen. Sound Booster Pro ist für zirka 500 Mark erhältlich.