Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.12.2000

Ad Hoc Meldungen

Der Vorstandsvorsitzende der Systematics AG, Detlef Fischer, wird zum 1. Januar 2001 auch den Vorstandsvorsitz der MSH International Service AG übernehmen. Zum 1. April 2000 hatte Systematics 79 Prozent der Anteile von MSH gekauft und diese Beteiligung im Juli auf 97 Prozent aufgestockt.

In den ersten neun Monaten 2000 hat die Nexus AG einen Umsatz von 40,4 Millionen Mark erzielt. Dagegen blieb das Ergebnis mit 8,7 Millionen Mark negativ. Im kommenden Jahr erwartet das Unternehmen ein stärkeres Wachstum im Bereich Health-Care-Software mit der Lösung "Medfolio", was zu einem positiven Ergebnis von einer Million Mark führen soll.

Mit einem Umsatz von 2,4 Millionen Euro hat die Wapme Systems AG ihr erstes Halbjahr, Mai bis Oktober 2000, nach dem Börsengang abgeschlossen, was einer Steigerung um 72 Prozent entspricht. Dagegen weist das Unternehmen ohne den Kosten des Börsengangs einen Verlust von 751000 Euro aus. Der Verlust je Aktie beträgt demnach 0,14 Euro.

Die USU AG übernimmt die IT-Controlling-Suite "Safir" der ITM/Cristal-Unternehmensgruppe in ihr Produktportfolio. Darüber hinaus wird die Entwicklungsgesellschaft Cristal Software SRO in der Tschechischen Republik erworben, die mit ihren gut 40 Mitarbeitern den F&E-Bereich für das Knowledge Management und IT-Controlling verstärken soll.

Für das erste Halbjahr weist die M+S Elektronik AG einen um 11,6 Prozent auf 537 Millionen Mark gewachsenen Umsatz aus. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit soll mit 4,7 Millionen Mark über Plan liegen.

Die PSI AG strukturiert sich neu: Der Geschäftsbereich Elektrische Energie wird ab 1. Januar 2001 als eigenständige GmbH und der Internet-Dienstleistungsbereich als eigenständige Aktiengesellschaft geführt.

Wechsel in den Indizes

Wie die Deutsche Börse AG meldet, sind mit Wirkung vom 18. Dezember die Unternehmen ACG, Comroad, Lion Bioscience und Medigene in den Nemax 50 aufgenommen worden und ersetzen Informatec, Ricardo.de, Teldafax und Teles. Auf der Liste des MDAX ersetzt die Cargo Lifter AG die SKW Trostberg AG, die mit der Degussa Hüls AG fusioniert.