Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


24.09.1976

Adabas - ein Relationen-Modell

SAN FRANCISCO - "Ein Teil der ganzen Datenbankdiskussion kommt daher, daß verschiedene Autoren eine unterschiedliche Terminologie benutzten, um die selbe Grundkonzeption auszudrücken", erklärte Dominique Renaud vom Schweizer statistischen Bundesamt (Bern) bei der Adabas-Benutzertagung in San Francisco. Sie erläuterte, daß das deutsche Datenbanksystem sowohl mit dem hierarchisch organisierten IMS von IBM als auch mit dem Relationen-Modell kompatibel sei. Der Text des Vortrages, in dem an einem einfachen Beispiel die Unterschiede von IMS, Adabas und Coddschem Relationenmodell erläutert werden, ist kostenlos erhältlich. (pi)

Informationen:Software AG, Hilperstraße 2o, 61 Darmstadt.