Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.04.1977 - 

Tealtronic Büromaschinen GmbH:

Adam und die Urvokabeln

METTMANN (pi) - Als "revolutionäre" Messeneuheit präsentiert die Tealtronic Büromaschinen GmbH, Mettmann, in Hannover das "selbstorganisierende" Dialog-Magnetplattensystem "Adam" (Hersteller ist die amerikanische Logical Machine Corp.), das "völlig anders konzipiert ist als alle zur Zeit auf dem Markt befindlichen Konkurrenzmodelle".

"Adam" wird nicht mehr in herkömmlicher Weise programmiert. Die Eingabe ist lediglich auf einige wenige deutsche "Urvokabeln" beschränkt, die - miteinander kombiniert - immer neue, wieder verwendbare Vokabeln ergeben.

Der Plattenspeicher kann "als ein großer Kernspeicher" angesehen werden; um seine Verwaltung braucht sich der Anwender nicht zu kümmern.

Adam-Kaufpreis mit 2x5,1 MB Fest-/Wechselplattensystem, 1980-Zeichen-Bildschirm und deutschsprachigem, selbstorganisierendem Sprachsystem): 82 000 Mark.

Des weiteren zeigt die Tealtronic GmbH das auf der letzten Hannover Messe erstmals vorgestellte Bürocomputersystem 2500 der neugegründeten niederländischen Staatsfirma Daisy Holland B. V. (sie ging aus der zur Zeit in Liquidation befindlichen Tealtronic Nederland B. V. hervor) sowie erstmals den neu entwickelten Daisy-Wheel-Drucker, der speziell für kleine EDV-Systeme konzipiert wurde.

Informationen: Tealtronic GmbH, Peckhauser Str. 55, 4020 Mettmann.

In Hannover: CeBIT C-6803