Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.02.1998 - 

Im zweiten Anlauf:

Adaptec kauft Symbios

Symbios, eine hundertprozentige Tochter des amerikanischen Ablegers der Hyundai Electronics Industries aus Südkorea, hat sich ebenso wie Adaptec auf Ein- und Ausgabekomponenten für Rechner, Peripheriegeräte und Netzwerke spezialisiert. Das Unternehmen erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr mit 2500 Mitarbeitern rund 620 Millionen Dollar. Im gleichen Zeitraum setzte die künftige Muttergesellschaft mehr als 930 Millionen Dollar um. Für Adaptec, das eigenen Angaben zufolge über Barreserven in Höhe von 700 Millionen Dollar verfügt, ist es der zweite Anlauf, Symbios zu übernehmen. 1995 scheiterte ein Versuch, weil Symbios, damals eine Tochter von AT&T, den Südkoreanern den Vorzug gab.