Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.08.1993

Adapter-Group entwickelt MIFs fuer DMI

PORTLAND (IDG) - Die LAN Adapter MIF Working Group (Lamw) entwickelt einen der ersten Management-Information-Files (MIF) fuer das Desktop-Management-Interface (DMI). Dazu will die Lamw, in der Hersteller wie Intel, IBM oder SMC vertreten sind, einen Standardsatz von verwaltbaren Objekten entwerfen. Mit diesen MIFs sollen Hersteller, so die von der DMTF gesponserte Lamw, in die Netzadapter geraetespezifische Informationen auf einheitliche Weise implementieren koennen, um so den Anwendern ein effizienteres Management der Desktops zu ermoeglichen. Dazu sollen Angaben wie Hersteller, I/O-Adressen, Treiberversion oder Fehlerhaeufigkeit in den MIFs abgelegt werden. DMI-kompatible Applikationen erhalten via DMI-Layer dann den Zugriff auf diese Informationen.