Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

TIM GmbH:


18.10.1991 - 

Adapter koppelt optische Platten mit Personal Computern

Als Distributor der Produkte unterschiedlieher US-Hersteller zeigt die TIM GmbH aus Wiesbaden Peripheriesysteme für Personal Computer und Netzswerkprodukte.

Zu den wichtigsten Exponaten gehören ein Streamer mit einer Kapazität von 5 GB für den Einsatz in Netzwerken von Maynard Electronics und ein Adapterkit mit der Bezeichnung Coreldriver (Corel Systems) zum Anschluß optischer Wechselplatten Laufwerke.

Außerdem zeigt das Unternehmen anschlußfertige Wechselplatten-Systeme auf Basis der Speichertechnologien MO, WORM, CD-ROM und Direct-Change-Mode. Für den Bereich Elektronische Post können die Besucher das für MS-DOS und Windows einheitliche Paket "The Notework" im Einsatz erleben.

Das Paket benötigt auf der Festplatte etwa 5 MB. Geplant sind die Vorstellung eines Streamers mit einer Kapazität von 600 MB, von Fesstplatten-Subsystemen mit einem Volumen zwischen 300 MB und 1,3 GB sowie O-ROM-Anlagen mit 3? Zoll.

Informationen: TIM GmbH, Schoßbergstraße 16, 6200 Wiesbaden, Telefon 0611/27090, Halle 22, Stand B20